Hinweise und Wissenswertes

Wichtige Hinweise & Wissenswertes an alle Groomer- Azubis und die es noch werden wollen, die wir Euch unbedingt mit auf den Weg geben wollen.

Was macht einen guten Ausbildungssalon aus und welche Vorraussetzungen sollte dieser erfüllen? Auf diese Frage können wir Ihnen eine klare Antwort geben:

Wir sind ein seriöser Hundesalon und wir empfinden es als den wichtigsten und höchsten Komponenten, unseren Azubis alles Nötige an Fachwissen in Theorie und in der Praxis zu vermitteln. Alles andere ist und sollte Zweitrangig sein. Sie sollen ja auch nach Ihrer Ausbildung eigenständig arbeiten können und das Erlernte in die Tat umsetzen können!?

Sie können glauben, ich hatte schon einige Azubis die in einem anderen Salon einen Kurs angefangen hatten und aufgrund schlechter Lehrunterweisungen und Massenabfertigung von Azubis (3- 5 Personen in einem Kurs) bei mir einen neuen Kurs wagten und starteten. Schade um das viele Geld!!! Eine Salonausstattung kostet schon genug und da sollte man den Azubis nicht mit überteuerten Ausbildungen das Geld aus der Tasche ziehen.

Es macht mich traurig so etwas immer wieder hören zu müssen und ich hoffe dass diesem bald ein Ende gesetzt wird. Ausbilder sind dazu da um jemandem etwas zu Erlernen und diese Aufgabe sollte sich jeder Ausbilder zum obersten Gebot setzen.

Eine gute Ausbildung in einem Salon zeichnet sich nicht durch seine Ausbildungspreise aus, sondern durch seine Kompetenz gegenüber der Kundschaft und natürlich auch gegenüber Ihnen als Azubi. Die tollste Homepage mit schön geschriebenen Zeilen nützt nichts, denn „Papier“ ist geduldig!!!

Ich möchte Ihnen hiermit nur ans Herz legen, sich vorher Ihren Ausbildungssalon anzusehen und auch darauf zu achten, das nicht zu viele Azubis an einem Kurs teilnehmen. Bedenken Sie, das eine Groomer Ausbildung nur über ein paar Wochen geht und nicht wie gewöhnliche Ausbildungen über 3 Jahre. Hundefriseur werden in 3 Wochen - das geht, aber nur in einem guten Ausbildungssalon mit der Vermittlung an dem Höchstmaß von Fachwissen!!!

Außerdem sollten Sie darauf achten, dass der Ausbildungssalon fachgerecht ausgestattet ist mit richtigen Hundefönen (keine normalen Handföne für uns Menschen), Hundebadewannen, ordentlichen Trimmtischen und Sterilisatoren welche ganz wichtig sind für die Hygiene der Arbeitsgeräte. Ein Ausbildungssalon sollte nicht mit Geräten der Marke Eigenbau arbeiten!!! Auch sollten Sie darauf achten ob es sich um einen normalen Salon handelt oder um eine Groomerschule wo alle Arbeitsgeräte und Werkzeuge in mehrfacher Anzahl vorhanden sind.

Nach unserer Meinung muss ein Ausbildungssalon einen fachgerechten und professionell eingerichteten Salon gewährleisten!!!